Türchen Nr. 14 des Adventskalenders der 1. Klasse

Die Lehrerin der ersten Klasse meiner älteren Tochter hat letzten Herbst die Eltern dazu eingeladen, an einem besonderen Adventskalender in der Schule mitzuwirken. Jeden Tag war ein Elternteil dazu eingeladen, mit der Schulklasse gleich am Morgen zu Beginn des Unterrichts eine Aktivität durchzuführen z. B. Basteln, Geschichte vorlesen, Singen, Backen usw. Das Thema durften wir als Eltern, im Speziellen natürlich die Mütter, frei wählen. Was für eine schöne Aufforderung der Klassenlehrerin! Nach langem Überlegen kam mir die Idee, dass ich mit den Kindern eine kurze  Yoga-Sequenz machen könnte. Für die Kinder war es eine Überraschung. D. h. bis zum entsprechenden Tag, an dem ich eingeteilt war, wusste meine Tochter nicht, ob ich da erstens mitmachte und zweitens was ich mit den Kindern vor hatte. Um so grösser war die Freude an dem frühen Morgen als ich meiner Tochter mitteilte, dass ich an dem entsprechenden Tag mit ihr in die Schule mitkommen würde. Ich verpackte die verschiedenen Yoga-Übungen in eine Geschichte, würzte sie mit einer genialen Konzentrationsübung und integrierte noch eine Entspannungsreise. So ist über die Festtage 2017/2018 mein neues Online-Programm entstanden, welches ich mit meiner Tochter zusammen kreiert habe. Vom Türchen Nr. 14 des Adventskalenders der 1. Klasse zur Yoga-Geschichte für Kinder.